Hochzeitszeitung

Eine Hochzeitszeitung wird für das Brautpaar erstellt und soll Braut, Bräutigam und die Gäste mit vielen lustigen Erlebnisse aus ihrem Leben unterhalten. Dem Gestalter sind hier in Punkto Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Wir unterstützen sie gerne in Layoutfragen und setzen ihr Vorhaben gekonnt in optimaler Druckqualität um.

Allgemeine Informationen:

Format A4

geheftet

ab 8 Seiten bis  max. 48 Seiten

WICHTIG: Aufgrund der Heftung ist es notwendig die Seiten in 4er Schritten zu gestalten.

Checkliste für die Hochzeitszeitung

  • Team erstellen: Wer arbeitet an der Hochzeitszeitung mit? Es ist von Vorteil einen Hauptverantwortlichen festzulegen der den Überblick über alles behält.
  • Budget festlegen: Damit es am Ende keine bösen Überraschungen gibt, sollte man sich im vorhinein über die Kosten für die Hochzeitszeitung klar werden. Je umfangreicher die Hochzeitszeitung ist, umso teurer wird sie (Papier, Druck,...)
  • Format, Seitenanzahl und Stückzahl festlegen: Wie viele Seiten soll die Hochzeitszeitung haben? In welchem Format soll sie erscheinen? Wie viele Zeitungen sollen gedruckt werden.
  • Zeitplan festlegen: Damit die Hochzeitszeitung rechtzeitig  fertig wird, sollte ein Zeitplan erstellt werden. Es ist ratsam ein Zeitfenster nach hintern miteinzuplanen, falls Probleme auftauchen.
  • Layout der Zeitung festlegen: Damit alle Mitwirkenden ihre Aufgaben zufriedenstellend erledigen können und sie es einfacher bei der Umsetzung ihrer Aufgaben haben, ist es von Vorteil, das Gesamtlayout der Hochzeitszeitung festzulegen. Dies umfast: Festlegen, wo Fotos, Texte, Grafiken etc. ihren Platz finden und wie viel Platz dafür  vorhanden ist.
  • Aufgaben verteilen: Alle Helfer bekommen genau formulierte Aufgaben zu gewiesen. (z. B. Schreiben von Texten, Organisieren von Fotos, etc.)
  • Aufgaben erledigen: Nun ist es an der Zeit die Aufgaben die einem zugeteilt wurden auch in die Tat umzusetzen.
  • Seiten layouten: Nachdem alle Inhalte geliefert wurden ,kann die Zeitung gestaltet werden.
  • Korrektur lesen: Es ist unbedingt notwendig die Zeitung von mehreren Personen korrekturlesen zu lassen.
  • Hochzeitszeitung drucken

Bei Fragen steht ihnen Hochzeitsdruck jederzeit und gerne zu Verfügung!!